Das Spiel des SV Rotenberg am Sonntag beim SV Germania Breitenberg endete leistungsgerecht mit einem Unentschieden. Den zwischenzeitlichen Führungstreffer beim 1 zu 1 erzielte Pascal Bigalke in der 81. Spielminute. (Spielbericht aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 22.08.2016)

Die SG Rotenberg/Scharzfeld I feierte eine Woche nach dem Pokalerfolg erneut einen Kantersieg im ersten Saisonspiel gegen die SG Hattorf/Wulften II. Die Tore beim 8 zu 1 erzielten Steffen Maur (1), Patrick Skurka (1), Sascha Specht (2), Sebastian Jacobi (1), Janes Borchard (1) und Robert Oehler (1), außerdem gabe es ein Eigentor.

Die SG Rotenberg/Scharzfeld II verlor den Saisonauftakt im heimischen Wollershausen nach umkämpften 90 Minuten mit 2 zu 1 gegen den SV Eintracht Hahle III.